Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Tomaten in Hülle und Fülle…

Mit kräuterigem Fetakäse gefüllte Tomaten in Alufolie: nach 20 Minuten im Backofen zum Weglöffeln lecker!

Mit kräuterigem Fetakäse gefüllte Tomaten in Alufolie: nach 20 Minuten im Backofen zum Weglöffeln lecker!

Das große Problem mit der kleinen Tomatenplantage (gerade mal drei Stauden) vom Hofbureau: Sie werden alle nahezu gleichzeitig reif, diese herrlich aromatischen Bio-Tomaten. Und es sind unheimlich viele… Auch, wenn Nachbarn beim Verzehr helfen, heißt es jetzt Tomaten-Rezepte zuzubereiten. Klar, Tomate-Mozzarella, Tomatensuppe, Tomatenketchup, Tomatensauce auf Vorrat zum Einfrieren – geht alles.

Aber wenn Sie ein gemütliches Grillfest planen (ich tue das, am Sonntag wird aus Geburtstagsgründen gebruncht), dann empfehle ich Ihnen die Feta-Tomaten. Vegetarierer werden sie lieben – und alle anderen als herrliche Beilage zu Steak & Co. genießen. Simpel, lecker und gut vorzubereiten. Ein idealer Party-Snack! Wie die „Feta-Tomaten“ gemacht werden, können Sie bei den Ratzfatz-Rezepten in der Rubrik „Fleischlos glücklich“ nachlesen.

Ich habe bei diesem Rezept das wunderbare Basilikum-Würzöl der Ölmühle Solling (www.oelmuehle-solling.de) verwendet – ein voller Erfolg, denn das intensive Basilikum-Aroma passt natürlich hervorragend zu den Tomaten. Und die ausgetretene Flüssigkeit sollte man mit frischem Brot auftunken, die schmeckt hammermäßig gut!

Merci an dieser Stelle an meine Freundin Gisela, die mir ihr Rezept verraten hat – ich serviere die modifizierte Version…