Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Spaghetti treffen Steinpilze…

Neulich musste ich zum  Großmarkt – und da lachte mich eine Packung mit getrockneten Steinpilzen an. Denn im Gegensatz zu den im Supermarkt präsentierten waren es keine kleinen Fitzelchen, sondern richtig große Pilzstücke. Also habe ich zugeschlagen! Und als erstes eine Steinpilzsauce zubereitet, die echt flott gemacht ist, lediglich für das Einweichen der getrockneten Steinpilze muss etwas Extra-Zeit einkalkuliert werden. Bei den Ratzfatz-Rezepten in der Rubrik „Fleischlos glücklich“ gibt es alle Infos (Spaghetti mit Steinpilzsauce).

Die Steinpilzsauce ist wirklich empfehlenswert!

Die Steinpilzsauce ist wirklich empfehlenswert!