Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Sommer-Essen

Eigentlich hatte ich gedacht, dass wir zum Essen ausgehen… Aber mein Mann kam total kaputt von seiner Baustelle und hatte keine Lust mehr aufs Ausgehen. Kein Wunder bei der Hitze. Okay, es musste also etwas aus dem Vorrat gezaubert werden. Hat geklappt. Und meine Brettlspeck-Pfannkuchen in Begleitung von einem knackigen Salat passten auch zur Klimalage. Bei den Ratzfatz-Rezepten / Ganz unvegetarisch gibt es die Infos (Brettlspeck-Pfannkuchen). Wer lieber fleischlos essen möchte, kann statt Speck auch Tomaten- oder Champignonscheiben (kurz in der Pfanne angebraten) verwenden!

Mit wenig Aufwand zubereitet.

Mit wenig Aufwand zubereitet.