Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Römertopf-Genüsse

Wenn Sie nicht nur saftige Schnitzel lieben, sondern es auch genießen, mit frischem Bauernbrot eine köstliche Sauce zu tunken (obwohl das nach Knigge ja eigentlich nicht sein darf…), dann sollten Sie mal die Römertopf-Schnitzel (in den “Ofenfreuden” bei den Ratzfatz-Rezepten) ausprobieren. Da zeigt der tolle Tontopf seine Stärken – Sie bereiten 25 Minuten vor und der Rest findet im Backofen statt, da sorgt der Römertopf für das wunderbare Aromen-Erlebnis. Meine Gäste haben dieses Gericht genossen. Und ich übrigens auch!