Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Rinderrouladen – mal nicht wie bei Muttern…

In meiner Kochbuchsammlung, die zugegebenermaßen ziemlich umfangreich ist, nehmen die gesammelten Werke von Johann Lafer (www.johannlafer.de) einen wichtigen Platz ein. Zum einen, weil ich diesen wunderbaren Koch persönlich kennenlernen durfte und sehr schätze, zum anderen, weil seine Bücher sich einfach lecker lesen! Sein Rezept für Rinderrouladen mit Lauchzwiebeln habe ich – ehrlich gesagt, etwas vereinfacht – schon mehrfach für Familie und Freunde zubereitet, immer mit durchschlagendem Erfolg. Schmeckt halt anders als die klassische Methode mit Speck, Gürkchen und so weiter. Probieren Sie’s mal aus, ich bin sicher, Sie sind begeistert! Nachkoch-Infos gibt es bei den Ratzfatz-Rezepten in der Rubrik “Ofenfreuden”.

Wenn Gäste verwöhnt werden sollen, sind die Rinderrouladen in der leckeren Lafer-Variation genau richtig!

Wenn Gäste verwöhnt werden sollen, sind die von einem Lafer-Rezept inspirierten Rinderrouladen genau richtig!