Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Schweinegeschnetzeltes Italia

Es schmeckt unglaublich lecker, die Nudeln sind al dente, alles gut!

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen: 200 g braune Champignons in Scheiben, 500 g Schweinefilet (alternativ geht auch Hähnchenbrustfilet) in mundgerechten Stücken (mit Salz und schwarzem Pfeffer gewürzt), 1 rote Zwiebel (gepellt und halbiert), 1 Knoblauchzehe, 20 g Olivenöl, 60 g Tomatenmark, 200 g Sahne, 400 g warmes Wasser, 500 g stückige Tomaten (Tetrapack), 2 Teelöffel Gemüsebrühepulver, 2 Teelöffel Zucker, 1 Teelöffel Salz, ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 1 Esslöffel Basilikum (gefriergetrocknet), 1 Esslöffel Oregano (gefriergetrocknet), 1 Esslöffel Thymian (gefriergetrocknet), 300 g Hartweizennudeln – ich habe diese Muschelnudeln, Conchiglie, genommen, weil man damit so wunderbar die Sauce „transportiert“…. Penne gehen aber auch.

Ganz einfach und ganz lecker: Schweinefilet in Würfeln trifft auf Nudeln, Champignons und eine sahnig-tomatige Sauce.

Ganz einfach und ganz lecker: Schweinefilet in Würfeln trifft auf Nudeln, Champignons und eine sahnig-tomatige Sauce.

Die Pilzscheiben werden in den Varoma gelegt, die gewürzten Fleischwürfel in den Einlegeboden – Deckel drauf und beiseite stellen.

Zwiebelhälften und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern, danach alles mit dem Spatel nach unten schieben. Öl und Tomatenmark zugeben und alles 4 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten.

Sahne, Wasser, stückige Tomaten, Gemüsebrühepulver, Kräuter, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben und 5 Sekunden auf Stufe 3 verrühren. Den Varoma mit Pilzen und Fleisch aufsetzen und alles 13 Minuten / Varoma / Stufe 1 vorgaren.

Dann die Nudeln in den Mixtopf geben und alles 13 Minuten / Varoma / Linkslauf / Sanftrührstufe garen.

Fleisch und Pilze in eine Schüssel geben, Nudeln mitsamt Sauce darüber gießen, alles verrühren und servieren!