Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Hähnchen-Spinat-Drumherum für Pasta

Ob Sie Penne, Rigatoni oder – wie ich – klein gebrochene Makkaroni nehmen (ich hatte ansonsten nur Spaghetti und Farfalle, deshalb die Makkaroni….) – die Sauce ist einfach wunderbar und das Rezept ergibt eine sättigende Mahlzeit für vier Personen! Bei mir wurde die Sauce im Thermomix® zubereitet, aber sie gelingt auch problemlos im Kochtopf…

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Ganz einfach gut...

Ganz einfach gut…

Zutaten: 400 g gewürfeltes Hähnchenbrustfilet (am liebsten Bio-Qualität!!!!), 1 Esslöffel Rapsöl, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 30 g Butter, 30 g Mehl, 200 ml Gemüsefond, 100 ml Sahne, 1 Teelöffel Gemüsebrühepulver, 50 g frisch geriebener Parmesan, 250 g TK-Blattspinat (gibt es zum Beispiel bei Rewe in Bio-Qualität!), 1 Esslöffel gefriergetrocknete Petersilie, 1 Esslöffel gefriergetrocknetes Basilikum, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Paprika rosenscharf, frisch geriebene Muskatnuss

Den Blattspinat aus dem Gefrierschrank nehmen, in einer Schüssel antauen lassen.

Als erstes wird das Nudelwasser aufgesetzt – das braucht die meiste Zeit, bis es kocht…

Den Ofen auf 60 Grad Ober-/Unterhitze erwärmen.

Das Rapsöl in einer hohen beschichteten Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrust-Würfel darin goldbraun anbraten, danach mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Umfüllen und ab damit in den Ofen.

Zwiebel und Knofi pellen und fein gewürfelt in die bereits benutzte Pfanne geben (im Thermomix® 4 Sekunden/Stufe 6, danach mit dem Spatel nach unten schieben), Butter zugeben (in der Pfanne glasig andünsten, im Thermomix® 3 Minuten / 120 Grad / Stufe 1 andünsten. Mehlzugeben und anschwitzen (in der Pfanne nach Optik, im Thermomix® 2 Minuten / 100 Grad / Stufe 1.

Gemüsefond, Sahne, Gemüsebrühepulver und Parmesan zugeben, in der Pfanne verrühren und aufkochen lassen. Im thermomix 5 Sekunden / Stufe 5 verrühren und dann 10 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 kochen.

Spinat, Petersilie und Basilikum zufügen, in der Pfanne unter Rühren garen, bis der Spinat die perfekte Konsistenz hat, im Thermomix® 5 Minuten/100 Grad/Linkslauf/Stufe 1 kochen.

Alles mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnuss abschmecken, Hähnchenbrustwürfeln und abgetropfte Nudeln zugeben, alles gut vermischen und  servieren.