Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Alles aus dem Vorrat!

Was der Vorrat zu bieten hatte, wurde zusammengerührt: lecker und unglaublich schnell!

Was der Vorrat zu bieten hatte, wurde zusammengerührt: lecker und unglaublich schnell!

15 Minuten maximal benötigen Sie für diese Spontan-Sauce – die Nudeln brauchen länger…

Man nehme stückige Tomaten (Tetrapack), 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 Dose Thunfisch in Sonnenblumenöl, 1 Glas entkernte, grüne Oliven, Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker und Olivenöl – fertig!

Zuerst die Schalotten und den Knoblauch pellen und fein würfeln, dann in Olivenöl andünsten. Die Tomaten zugeben, aufkochen lassen. Derweil den Thunfisch abgießen und mit einer Gabel zerpflücken, die Oliven abgießen. Dann ab in die Pfanne zu den Tomaten, alles gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken: fertig! Ich habe dazu Makkaroni serviert – bis die al dente waren, war die Sauce schon lange fertig….

Statt Thunfisch kann man auch Salamistreifen nehmen, Kapern könnten noch zugegeben werden – einfach mal gucken, was so im Vorrat zu finden ist…