Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

„Portofino“ – ein kulinarischer Tausendsassa!

Ob Spiegelei oder Frikadelle, Garnelen oder Hähnchenbrustfilet, Nudeln oder zarter Kohlrabi: Die Pfanne und der Topf aus der Serie "Portofino" haben verschiedenste Testkochereien bravourös absolviert!

Ob Spiegelei oder Frikadelle, Garnelen oder Hähnchenbrustfilet, Nudeln oder zarter Kohlrabi: Pfanne und Topf der Serie “Portofino” haben verschiedenste Testkochereien in der Hofküche bravourös absolviert!

Verschiedene Pfannentypen, eine Stielkasserolle und zwei Topfgrößen: die Kochgeschirr-Serie “Portofino” von Ballarini hat für alle Küchenerfordernisse die passende Antwort. In den vergangenen Wochen war “Portofino” regelmäßig bei mir im Einsatz, wurde auf Herz und Nieren geprüft, musste allerlei Härtetests über sich ergehen lassen.  Das Testurteil von Schauweckers Hofbureau: Absolut empfehlenswert! Mir hat die Testkocherei Freude gemacht.

Die Kochgeschirr-Serie „Portofino“ von Ballarini bietet materialbedingt – aus gegossenem Rein-Aluminium – schnell heiße Pfannen (da wird eine schlichte Bratkartoffel zu einer perfekten Beilage, innen weich, außen zart-kross…), die tolle Wärmeleitfähigkeit gibt auch den Töpfen den energiesparenden Tempofaktor – und trotz Einsatz von metallenen Küchenhelfern beim Wenden und Rühren sehen die Pfannen immer noch wie ungebraucht aus. Obwohl natürlich Küchenhelfer aus Holz oder Silikon jeder Pfanne und jedem Topf besser bekommen als solche mit Funktionsteil aus Metall. Ich wollte halt nur sehen, wie “Portofino” drauf reagiert, gewöhnlich kommt bei mir kein Metall in die Pfanne!

Dass die Robustheit auch noch von diesem wirklich gelungenen Granitlook begleitet wird, gefällt mir schon deshalb sehr, weil in Schauweckers Hofküche nichts im Schrank verschwindet: Bei mir stehen alle Töpfe offen im Regal, die diversen Pfannen hängen griffbereit neben dem Herd. Schicke Küchenakzente mit hohem Gebrauchswert!

Mehr lesen Sie in der Rubrik „Produkttests“ (Bei „Portofino“ trifft Robustheit auf schickes Outfit!) – und auf der Homepage des italienischen Kochgeschirr-Spezialisten: www.ballarini.de.

Wenn bei Ihnen ein Pfannen- oder Topfkauf ins Haus steht: Mit “Portofino” sind Sie auf der sicheren Seite!