Schauweckers Hofbureau

Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede

  

Knabberei der Extra-Klasse: Piper’s Crisp Chips

Piper’s Crisp Chips: Es gibt diese wunderbaren Kartoffelchips über www.michelsen-versand.de. Ihre Besonderheit: Es sind Chips mit Herkunft, handgemacht von englischen Kartoffelbauern, ausgebacken in bestem Sonnenblumenöl und – das kann Schauweckers Hofbureau mit Brief und Siegel attestieren – wirklich ganz besonders köstlich. Sieben verschiedene Aromavarianten – von sieben verschiedenen Bauernhöfen – stehen zur Auswahl. Wenn Sie gerne Chips essen, sollten Sie mal einen Testlauf machen. Dann werden Sie sagen: “Alles andere sind nur Chips….” 40-Gramm-Beutel kosten circa 1 Euro, 150-Gramm-Beutel circa 3 Euro. Mehr lesen Sie in der Rubrik “Für Sie entdeckt”.

Knusper-Genuss der Extra-Klasse bieten die Piper's Crisp Premium-Chips!

Knusper-Genuss der Extra-Klasse bieten die Piper’s Crisp Premium-Chips!

Außen knusprig, innen rosa: panierte Kalbskoteletts

Sie sind wirklich schnell zubereitet und schmecken immer wieder lecker: panierte Kalbskoteletts. Die Panade habe ich bei Johann Lafer, der sie bei seinem Wiener Schnitzel verwendet, abgeguckt. Müssen Sie unbedingt mal ausprobieren; diese halbfest geschlagene Sahne macht wirklich viel aus!!!! Das Rezept finden Sie in der Abteilung “Ganz unvegetarisch” bei den Ratzfatz-Rezepten.

Panierte Kalbskoteletts: außen knusperlecker, innen zartrosa!

Panierte Kalbskoteletts: außen knusperlecker, innen zartrosa!

Holen Sommerlaune auf den Tisch: Makkaroni mit frischer Tomatensauce

Makkaroni treffen auf Tomaten, schwarze Oliven und Kapern: Wunderbar!

Makkaroni treffen auf Tomaten, schwarze Oliven und Kapern: Wunderbar!

Ein ganz, ganz schnelles Essen, dessen Geschmack wirklich von der Qualität der Tomaten abhängt: Makkaroni mit frischer Tomatensauce.

Im Hofbureau haben wir derzeit das Glück, dass die letzten Tomaten durch die Spätsommer-Sonne noch richtig tomatig schmecken. Und ehe ein Sugo eingefroren wird, um im Winter noch Sommergeschmack auf den Tisch zu bringen, hier noch ein Rezept, bei dem wirklich viele Tomaten verarbeitet werden – ganz pur, ganz schnell, ganz lecker!

Das Rezept finden Sie in der Kategorie “Fleischlos glücklich” bei den Ratzfatz-Rezepten – ein vegetarisches Gericht, das auch denen prima munden wird, die eigentlich immer ein Stück Fleisch auf ihrem Teller sehen möchten! Zumindest war das hier im Hofbureau-Team der Fall…