Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Paella mit Tempofaktor

Sie geht blitzschnell und bringt mediterranes Sommerfeeling auf den Tisch: die Hofbureau-Paella, die mit vorgegartem Reis rasant schnell fertig ist! Zubereitet habe ich sie in der Wokpfanne aus der Pfannenserie “Rivarolo” von Ballarini (www.ballarini.de). Mehr Infos über die Hofbureau-Erfahrungen mit diesen Pfannen finden Sie bei den “Produkttests” (“Italienische Genussfaktoren”). Wie meine flotte Paella (“Paella cross-over”) zubereitet wird und welche Zutaten Sie benötigen, können Sie bei den Ratzfatz-Rezepten in der Rubrik “Ganz unvegetarisch” nachlesen. Ich habe sie mit Hähnchenbrustfilet und Garnelen zubereitet. Da sind natürlich vielfältige Varianten möglich. Schweinefilet passt, Tintenfischringe auch. Kaninchenfleisch würde  vom Garpunkt her auch prima funktionieren – und natürlich sind auch Muscheln immer eine leckere Ergänzung! Geschmacksache, probieren Sie’s einfach aus!

Schmeckt nach Sommer: die im Wok in etwa 20 Minuten zubereitete Hofbureau-Paella.

Schmeckt nach Sommer: die im Wok zubereitete Hofbureau-Paella.