Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Och neee…

Sieht eigentlich ganz idyllisch aus, unser verschneiter Innenhof.

Sieht eigentlich ganz idyllisch aus, unser verschneiter Innenhof.

Ich hatte so gehofft, dass wir einen Winter ohne Schnee haben. Nix da, jetzt haben wir ihn in größeren Mengen!

Leopold guckt sich den Schnee lieber aus der Ferne an.

Leopold guckt sich den Schnee lieber aus der Ferne an.

Am schlimmsten für mich: die ellenlange Strecke Bürgersteig vor unserem Bauernhof vom Schnee zu befreien. Unser lieber Nachbar Jürgen hat uns dabei nach Kräften unterstützt – vor allem morgens ganz früh, als das Hofbureau-Team noch in den Federn lag, hat er vor dem Start zur Arbeit auch bei uns geschippt. Das ist so lieb von ihm!!!!

Im Innenhof lassen wir den Schnee Schnee sein – und können jetzt immer genau die Laufwege unserer Katzenbande verfolgen. Toll finden sie das weiße Zeug nicht, aber wenn draußen eine Runde gedreht werden soll und kurz die Scheune in Sachen Mäuse inspiziert werden muss, dann flitzen sie im Höchsttempo durch den Schnee…

Noodles beim sehr kurzen Ausflug auf die Schnee-Terrasse.

Noodles beim sehr kurzen Ausflug auf die Schnee-Terrasse.