Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Nicht auf die Schnelle…

Anja Hafke und ihre Familie: Bewusst und ökologisch leben sie – und mit ihrem Onlineshop www.nordisch-genießen.de sorgt sie dafür, dass es im Hofbureau wieder häufiger Fleisch geben wird – es ist sooooo lecker!

Anja Hafke und ihre Familie: Bewusst und ökologisch leben sie – und mit ihrem Onlineshop www.nordisch-geniessen.de sorgen sie dafür, dass es im Hofbureau wieder häufiger Fleisch geben wird – es ist sooooo lecker!

Über sieben Jahre lebte Anja Hafke als Vegetarierin, die Zustände der Massentierhaltung waren für sie nicht tragbar. Mit Beginn der Schwangerschaft Anfang des letzten Jahres kam die Angst vor Mangelerscheinungen beim Baby und der Wunsch, gutes, regionales Fleisch aus ökologischer Landwirtschaft essen zu wollen.

Weil das schwer zu bekommen ist, hat sie die Initiative ergriffen und einen Onlineshop eröffnet, der Fleisch von Galloways bietet (www.nordisch-geniessen.de) , die artgerecht 365 Tage im Jahr draußen auf der Weide im Herdenverbund leben. Und zwar im Norden Schleswig-Holsteins. Wenn Sie bei Anja Hafke ein Fleischpaket bestellen, kommt das nicht etwa ratzfatz zu Ihnen, denn ein Galloway-Rind wird erst dann geschlachtet, wenn es komplett verkauft ist. Finde ich gut, so haben es unsere Großeletern schon gemacht!

Nach der Schlachtung reift das Fleisch bis zu 21 Tage (dry-aged), wird dann vakuumiert und kommt per Express zu Ihnen. Die Geduld hat sich für mich echt gelohnt, ich habe ein wunderbares, vielfältiges Fleischpaket bekommen – lesen Sie mehr in der Rubrik „Für Sie entdeckt / Allerlei Leckeres“ (Alles artgerecht!).