Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Ökologie trifft Sauberkeit

Mit der Vileda Home-Beraterin Afife Tanyeri habe ich mich in meiner Hofbureau-Küche getroffen.

Mit der Vileda Home-Beraterin Afife Tanyeri habe ich mich in meiner Hofbureau-Küche getroffen.

Durch meine Rezepte wissen Sie: Bio ist für mich ein wichtiges Thema. Umweltbewusstsein finde ich immens wichtig – und im Hofbureau wird nicht nur bei Nahrungsmitteln auf Nachhaltigkeit geachtet. In dieses Lebenskonzept passen die Produkte von Vileda Home perfekt. Denn Putzmittel, die nicht nur hochwertig sind, sondern auch ökologisch, finde ich klasse! Habe mich lange mit Afife Tanyeri über das Sortiment unterhalten, das ausschließlich im Direktvertrieb zu bekommen ist – zum Beispiel führen die Vileda Home-Beraterinnen ihre Produkte vor Ort bei entspannten Putzparties vor.

Ob antike Bodenfliese oder alter Holz-Dielenboden: Das Balsam-Konzentrat tut allen Böden gut und ist dermatologisch mit seinem "sehr gut" bewertet worden - stimmt, hab es an meinen Händen gespürt!

Ob antike Bodenfliese oder alter Holz-Dielenboden: Das Balsam-Konzentrat tut allen Böden gut und ist dermatologisch mit einem “sehr gut” bewertet worden – stimmt, hab es an meinen Händen gespürt!

Das Sortiment umfasst Tücher und Schwämme, Helfer für das effektive Staubwischen und die Bodenreinigung – und natürlich Reinigungsmittel. Die haben mich besonders begeistert. Zum Beispiel das Balsam-Konzentrat: mild zu den Händen, gnadenlos zum Schmutz. Einsetzbar wie ein handelsüblicher Allzweckreiniger – aber statt 10 Flaschen benötige ich nur eine, weil dieses Konzentrat – dermatologisches Testurteil „sehr gut“ – extrem sparsam ist. Ich habe mit einer kleinen Test-Tube nicht nur die Böden in Küche und Bad (Fliesen) gewischt, sondern auch die alten Dielenböden. Statt zwei verschiedene Reinigungsprodukte ins Wasser zu geben, konnte ich hier im wahren Wortsinn mit einem Aufwasch alles erledigen – das finde ich zum einen sehr praktisch, zum anderen aber auch klasse mit Blick auf die „Flaschenfülle“ im Putzschrank… Die 1000ml-Flasche kostet 19,90 Euro.

Der Küchenreiniger sorgt für blitzschnelle Sauberkeit - und ist ökologisch. Was will man mehr?!

Der Küchenreiniger sorgt für blitzschnelle Sauberkeit – und ist ökologisch. Was will man mehr?!

Da ich jeden Tag koche, bekommt mein Gasherd nach jedem „Kochgang“ seine „Abreibung“. Und das Spülbecken auch, denn nachdem ich da die Katzennäpfe ausgespült habe, möchte ich es gern wieder hygienisch sauber haben. Da habe ich also den Küchenreiniger von Vileda Home ausprobiert, der Fett, Eingebranntes und Kalkspuren wirklich ratzfatz entfernt – und ich habe das Gefühl, dieser bequem aufgesprühte Schaumreiniger hat so eine Art Lotoseffekt, es bleibt alles länger sauber. Das Set aus gefüllter 500ml-Sprühflasche und 1000ml-Nachfüllflasche kostet 24,90 Euro.

An den 21 Fenstern vom Hofbureau wurde der Glanzreiniger seiner Bewährungsprobe unterzogen. Und ich muss sagen: Kompliment! Wenn an den Fenstern zum Hof im Erdgeschoss nicht immer Katzen anklopfen würden, weil sie reinwollen… So muss ich leider öfter an die Scheiben – aber der Glanzreiniger erleichtert die Arbeit kolossal, das geht so prima und streifenfrei! Auch einsetzbar für Spiegel, wasserfeste Böden und Oberflächen, auf denen es glänzen soll… Hier kostet die 500ml-Flasche 14,90 Euro.

Streifenfrei saubere Fenster: hat er prima geschafft, der Glanzreiniger!

Streifenfrei saubere Fenster: hat er prima geschafft, der Glanzreiniger!

Ich habe neben den Putzmitteln auch einiges aus dem großen Sortiment von Tüchern und Schwämmen ausprobiert. Gut finde ich, dass hier mit der Farbensystematik gearbeitet wird, die auch bei Profis üblich ist: Grüne Tücher und Schwämme für die Küche, gelbe für Oberflächen, Fenster und Böden, blaue für Bäder und rote für den Sanitärbereich. Da lässt sich alles prima auseinanderhalten.

Kater Anton fand die Vileda Home-Testobjekte echt interessant...

Kater Anton fand die Vileda Home-Testobjekte echt interessant…

Das quietschegelbe MicroUniversaltuch hat streifenfrei funktioniert! Ein Set aus 4 Tüchern für die 4 Einsatzfelder kostet 19,90 Euro. An meinen Fenstern zeigte das Microfaser-Fenstertuch Sunshine seine Stärken. Ein Set aus einem großen und einem kleinen Tuch kostet 19,90 Euro. Alle Reinigungstücher von Vileda Home (und da gibt es jede Menge) sind bei 95 Grad waschbar!

Vermutlich kennt jeder von Ihnen die Küchenschwämme von Vileda aus dem Super- oder Drogeriemarkt. Wenn Sie einmal mit dem Reinigungs- und Pflegeschwamm „ActivePower“ geputzt haben, bemerken Sie gleich den Unterschied. Nicht nur, dass auch hier die 4 Farben ein Set prägen, alle Schwämme sind bei 60 Grad waschbar, was ich sehr angenehm finde. Ein weiches Schwammteil und eine etwas härtere „Beschichtung“, die aber nicht zerkratzt, bilden ein starkes Team. So ein Set aus 4 Schwämmen kostet 9,90 Euro.

Alle Infos zu dem tollen Sortiment gibt es unter www.vileda-home.de. Und natürlich können sie auch direkt mit Afife Tanyeri Kontakt aufnehmen: per Telefon: 0251 / 39469900 oder über die Homepage der sympathischen Beraterin: www.atanyeri.vileda-home.com

Meine Schlussbemerkung: Ich bin wirklich begeistert von den Produkten, aber ganz ehrlich: Ich finde Putzen – so flott es mit diesen Produkten auch geht – nach wie vor doof…