Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Popcornspaß – hausgemacht

Kino-Feeling daheim - mit frischem Popcorn!

Kino-Feeling daheim – mit frischem Popcorn!

Für den gemütlichen „Glotzenabend“ – entweder mit einem guten Film (gibt es ja zu arbeitszeit-freundlichen Sendezeiten nicht mehr soooo oft im Fernsehen, leider) oder einer DVD – Popcorn geht immer!

Spezieller Mais für leckeres Popcorn von der Marke meines Vertrauens!

Spezieller Mais für leckeres Popcorn von der Marke meines Vertrauens!

Klar kann man Popcorn ganz simpel im Kochtopf zubereiten, aber zur Zeit bietet Seeberger (meine bevorzugte Marke für Nüsse, Trockenfrüchte & Co.) ein tolles Set an, mit dem in der Mikrowelle ratzfatz die leckeren Knuspereien entstehen. Denn in dem Set kommt zum leckeren Seeberger Popcorn-Mais der Popcornmaker von Leonardo dazu – Öl rein, so dass der Boden bedeckt ist, bei mittlerer Hitze 50 Gramm Popcorn drauf, den Silikondeckel auflegen und warten, bis die typischen Popp-Geräusche leiser werden. Fertig! Und wenn Sie keine Mikrowelle haben: Einfach Rapsöl in einen Topf geben, bis der Boden bedeckt ist, dann 50 g Popcorn so drauf verteilen, dass die Körner nicht übereinander liegen, Deckel drauf und warten, bis es im Topf leise wird…

Beim Set mit dem schicken Popcornmaker von Leonardo wird ein Rezeptheft mitgeliefert, von süß bis salzig – lecker!

Übrigens: Der Popcorn-Mais von Seeberger ist kein gewöhnlicher Mais. Es handelt sich um eine spezielle Maissorte zur Zubereitung von frischem Popcorn

Das Set (ist limitiert, also zugreifen!) umfasst den Popcornmaker mit Deckel (lebensmittelecht und spülmaschinenfest) von Leonardo, 500 g Seeberger-Popcorn-Mais sowie das Rezeptheft und kostet 20 Euro.