Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Manchmal muss es eben schnell gehen…

Keine künstlichen Aromen, keine Konservierungsstoffe: für die schnelle Küche ideal sind die Asia-Saucen aus dem Bio-Sortiment von REWE.

Keine künstlichen Aromen, keine Konservierungsstoffe: für die schnelle Küche ideal sind die Asia-Saucen aus dem Bio-Sortiment von REWE.

Ich bin wirklich kein Freund von Fertiggerichten und Tütensaucen, aber trotzdem habe ich den Test gemacht, denn ich bin ein Fan von Bio! Und als mich die Asia Sauce süß-sauer und die Asia Sauce Thai Curry von REWE Bio im Regal anlachten, habe ich gedacht: Versuch’s einfach mal.

Und was soll ich Ihnen sagen? Beide waren lecker. Dass die Saucen vegan sind, ist für mich jetzt nicht kriegsentscheidend, aber für Veganer natürlich wichtig. Der Geschmack: super, da schlüpft Asien einfach so in die Küche… Und das ohne künstliche Aromen oder Geschmacksverstärker.

Ob man die süß-sauer-Variante als Dipp verwendet oder zum Reis serviert: Schmeckt! Und die Thai Curry-Version habe ich als bekennende Nicht-Vegetarierin mit (natürlich) Bio-Hähnchenbrustfilet, in appetitliche Streifen geschnitten, und leckeren Bratnudeln serviert.

Bei der Asia Sauce süß-sauer werden Gemüse, Ananas und Gewürze zu einer harmonischen Sauce zusammengeführt – die Asia Sauce Thai Curry bringt Kokosmilch und –raspeln zusätzlich ins Spiel – und natürlich andere Gewürze. Klasse für schnelle Wokgerichte! Ob mit Schweinefleisch-Streifen, gebratenen Garnelen, Tofuwürfeln oder knackigem Gemüse – passt.

Die 325-Milliliter-Gläser kosten jeweils circa 2 Euro – und sind eine leckere alternative, wenn es mal wirklich flott gehen muss. Gehören zum festen Bestand in meinem „Für alle Fälle-Vorrat“! Mehr Infos: www.rewe.de

Eine Antwort auf Manchmal muss es eben schnell gehen…