Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Ganz viel Power – ganz wenig Platzbedarf

Wissen Sie, was mir an Unold® so gut gefällt? Die Hockenheimer schauen immer, dass sie für ein Einsatzfeld unterschiedliche Produkte in unterschiedlichen Preisklassen entwickeln. Für Einsteiger, für Mittelpreis-Freunde und für die, die technische Finesse auch gern etwas höherpreisiger bezahlen.

Und genau so haben sie es auch bei ihren Kompakt-Öfen gemacht!

Für Single-Haushalte perfekt: der "Ofen Mini" von Unold.

Für Single-Haushalte perfekt: der “Ofen Mini” von Unold.

Für 29,99 Euro gibt es den „OFEN Mini“, in dem Kuchen, Muffins oder Pizza zubereitet werden können. Ausgestattet mit Quarz-Heizelement ist er tiptop für Single-Küchen und kleine Studentenwohnungen. Von 0 bis 230°C heizbar, ausgestattet mit Grillrost und Backblech sowie einem 30-Minuten-Timer, ist der 9-Liter-Kompakt-Backofen ein toller Küchenpartner für die kleine Geldbörse!

Der „OFEN Kombi“ (kostet 49,99 Euro) mit seinem 15-Liter-Backraum bietet auch das Temperaturspektrum von 0 bis 230°C, hat zudem einen 60-Minuten-Timer – und Ober-/Unterhitze sind zusammen oder separat einstellbar.

Er findet Platz auch in der kleinsten Küche: der "Ofen Kombi".

Er findet Platz auch in der kleinsten Küche: der “Ofen Kombi”.

Ob ein Kuchen gebacken werden soll oder eine TK-Pizza flott zum krossen Abendessen verwandelt werden soll – der macht das, der kleine!

Braucht wenig Platz, kann viel: der "OFEN Electronic" von Unold.

Braucht wenig Platz, kann viel: der “OFEN Electronic” von Unold.

Ich durfte auch den „OFEN Electronic“ (kostet 139,99 Euro) testen – und gebe ihn nicht mehr her! Der ist mega! Mit einem 36-Liter-Backraum ist er groß genug, um Pizzen und Backformen bis circa 30 cm Durchmesser aufzunehmen – da lässt sich prima Brot drin backen, die selbstgemachte Pizza wird perfekt! Und er hat einen Drehspieß – ideale Voraussetzung, um ein knusprig gegrilltes Hähnchen zu servieren, lecker mit eine würzigen Öl-Marinade bepinselt (Tipp im Rande: Stechen Sie eine heißabgewaschene Bio-Zitrone rundherum mit einer Gabel ein und geben die dann ins Hähnchen, dann ab damit auf den Grillspieß und rein in den Ofen). Bei 230°C etwa 60 Minuten – und fertig ist der köstliche Flattermann, der durch die Zitrone schön saftig und aromatisch wird.

Grillhähnchen - so einfach, so lecker mit dem "OFEN Electronic"!

Grillhähnchen – so einfach, so lecker mit dem “OFEN Electronic”!

Acht verschiedene Funktionen hat das wunderbar kompakte Multitalent zu bieten: Oberhitze, Unterhitze, Ober-/Unterhitze, Überbacken, Joghurtprogramm, Grillfunktion, ein Eigenprogramm und Hefeteig gehen lassen. Letzteres Programm ist superklasse, denn der Teig für Brot oder Blechkuchen wird fluffig und einfach perfekt!

Es gibt neben dem 120-Minuten-Timer mit Signal zwei elektrische Temperatursensorien für Ober- und Unterhitze, die Sie individuell einstellen können – von 30 bis 230°C. Auf der LED-Anzeige der Drehregler haben Sie die Temperatureinstellungen immer im Blick.

Via Drehregler wählen Sie das gewünschte Programm.

Wenn Sie wollen, können Sie per Knopfdruck den antihaftbeschichteten (und damit wunderbar bequem zu reinigenden) Backraum beleuchten – und das Außengehäuse ist hitzeisoliert, weil ja keine Energie verschwendet werden soll.

Grillhähnchen, leckerer Toast, selbstgemachter Joghurt, toller Teig für einen Hefezopf oder ein knuspriges Mischbrot, hausgemachte Pizza – und auf den Punkt gegarte Steaks (nach dem Anbraten in der Pfanne für 10 Minütchen in Alufolie eingewickelt bei 60°C Ober-/Unterhitze im „OFEN Electronic“ ruhen lassen): Ich kann diese Küchenbereicherung wirklich empfehlen!

Wie immer werden die Öfen von einer aussagekräftigen Bedienungsanleitung inklusive leckerer Rezeptideen begleitet – die haben es drauf, die Leute von Unold®!

Und wenn Sie einen der drei kompakten Öfen gewinnen wollen, machen Sie bei meinem Gewinnspiel mit! Einfach das Kontaktformular auf www.schauweckers-hofbureau.de ausfüllen und mir eine Nachricht mit dem Stichwort “Unold” schicken! Einsendeschluss ist der 3. August, in der nächsten Hofpost sage ich Ihnen, wenn die Glücksfee (also ich) gezogen hat. Und die wunderbaren Menschen von Unold schicken den drei Glücklichen dann den jeweiligen Ofen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.