Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Kindheitserinnerungen…

Schnell & lecker: Tomatensauce, der ideale Nudel-Begleiter.

Schnell & lecker: Tomatensauce, der ideale Nudel-Begleiter.

Als ich noch klein war und meine Mutter fünf hungrige Mäuler stopfen musste, war die Haushaltskasse zum Monatsende ziemlich geschrumpft… Dann gab es regelmäßig Nudeln, mit Eiern zusammen gebraten und dazu eine Tomatensauce (ehrlich gesagt, die war aus der Tüte).

Meine Haushaltskasse hat heute nichts damit zu tun, dass ich Nudeln mit Tomatensauce einfach lecker finde. Bin ja auch so eine Flexitarieren, bei mir muss nicht immer Fleisch auf den Tisch. Zum Glück mag mein Mann auch gerne Tomatensauce! Einzige Bedingung: Mit Makkaroni muss sie serviert werden. Ich habe ein wunderbares Rezept, das ich seinerzeit auf der Realschule im Hauswirtschaftsunterricht „gelernt“ habe. Und das habe ich für den Thermomix® umgeschrieben. Leute, lecker!

Wer keinen Thermomix® hat, kann es mit einem Pürierstab (bei mir immer der ESGE-Zauberstab®, der macht das super) zubereiten. Dann sind die Kochzeiten nicht so vorgegeben wie bei mir, aber das sollte kein Problem sein, oder? Bei den Ratzfatz-Rezepten / Mit dem Thermomix® alles zu der tollen Sauce (Tomatiger geht es nicht…)