Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Frühlingsfrischer Pastaspaß

Schmecken nach Frühlingslaune: Capellini mit Spargel, Erbsen und Shrimps in einer sahnigen Sauce mit einem Hauch Knoblauch.

Schmecken nach Frühlingslaune: Capellini mit Spargel, Erbsen und Shrimps in einer sahnigen Sauce mit einem Hauch Knoblauch.

Wenn Nudeln, Spargel, knackige TK-Erbsen und Shrimps zusammenkommen und mit Sahne eine cremige Einheit bilden, ist das eine echt leckere Angelegenheit!

Ich verwende bei diesem Gericht immer Capellini, weil die nur 3 Minuten Garzeit haben, aber Sie können auch Linguine oder Spaghetti nehmen. Wie das 20-Minuten-Blitzgericht zubereitet wird, können Sie bei den Ratzfatz-Rezepten in der Rubrik „Nudeleien“ (Capellini mit Spargel und Shrimps) nachlesen.

Sie kennen Capellini nicht? Die Capellini sind extrem dünne, Spaghetti ähnliche Nudeln aus Hartweizengrieß, die trotz der kurzen Kochzeit von 3 Minuten ihre Form nicht verlieren. Werden gern als Einlage für Brühe verwendet – oder mit leichten Saucen. Woher der Name kommt? Aus dem Italienischen, da heißt das so viel wie „Härchen“.

Ich nehme immer die Capellini von DeCecco (www.dececco.it/DE) – schmecken mir am besten…