Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Feines Filet mit Drumherum

Okay, wer keinen CrockPot hat, kann das Gericht auch in einem Schmortopf (am besten aus Gusseisen) bei milder Hitze in circa einer Stunde zubereiten. Zum Glück habe ich diesen Slowcooker, da muss ich mich um nichts kümmern – und das Essen ist genau dann fertig, wenn ich es servieren möchte! Bei den Ratzfatz-Rezepten / Aus dem CrockPot gibt es alle Infos zum „Weinseligen Hähnchenbrustfilet“.

Saftig-würziges Hähnchenbrustfilet in leckerer Begleitung!

Saftig-würziges Hähnchenbrustfilet in leckerer Begleitung!