Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede
  

Einfach und einfach köstlich!

Sahnige Sauce begleitet Nudeln, Schinken und Spitzkohl-Streifen.

Sahnige Sauce begleitet Nudeln, Schinken und Spitzkohl-Streifen.

Planlos im Supermarkt… Also habe ich Spitzkohl ins Körbchen gepackt, denn mit dem lässt sich immer was Flottes zubereiten… Und mein Mann mag ihn gern, was ein echtes Kaufargument war!

Dann sah ich eine Neuigkeit im Sortiment von meinem Rewe-Markt: Kochschinken von „frohNatur“ – von Schweinen aus artgerechter Haltung. Ich habe natürlich welchen zum Probieren gekauft – und mir die Homepage angeschaut. Wirklich klasse! Auf dem Hof gibt es keine betäubungslose Kastration, da werden keine Schwänze gekürzt, die Schweine haben 45 Prozent mehr Platz als gesetzlich vorgeschrieben – und zur schonenden Schlachtung durch tiefe Betäubung müssen die Schweine maximal 4 Stunden im Transporter verbringen. Alles in allem: Gefällt mir gut.Da es auch Salami gibt, hat “frohNatur” eine neue Stammkundin gewonnen!

Und bei meiner Nudelpfanne zeigte sich, dass der Schinken auch top schmeckt! Bei den Ratzfatz-Rezepten / Nudeleien finden Sie das Rezept (Schinken-Nudeln).