Schauweckers Hofbureau

Genuss-Werkstatt & Text-Schmiede

  

Mein neuer Blog!

Es war wie der Ritt auf einer Rasierklinge… Für meinen neuen Blog www.ratzfatz-rezepte.de wollte ich natürlich Fotos aus meiner neuen Küche verwenden. Aber dafür musste die ja erst einmal fertig sein. So hat mein Mann mächtig reingeklotzt – und mein IT-Mann hat Nachtschichten eingelegt. Beiden ein dickes “Merci”. So konnte ich termingerecht zur Fachmesse Ambiente in Frankfurt meine neuen Visitenkarten überreichen, denn zur Messe-Eröffnung war der Blog online. Klar, in der Startphase zeigen sich immer mal “Kinderkrankheiten” – aber insgesamt finde ich das Ergebnis super-schön und bin gespannt auf Ihr Feedback!!!

Mein Logo - ich finde es passt perfekt zu meiner Küche und mir!

Mein Logo – ich finde es passt perfekt zu meiner Küche und mir!

Flottes Tellergericht

Ein bisschen schnibbeln, derweil die Nudeln garen – und wenn alle Zutaten zusammenkommen, ist es ein frühlingsfrisches Tellergericht: Muschelnudeln mit Broccoli und Garnelen. Bei den Ratzfatz-Rezepten / Nudeleien alles weitere (Conchiglie mit Garnelen und Broccoli).

Ein Hauch Schärfe, ein bisschen Säure: Die Muschelnudeln nebst Broccoli und Garnelen bringen aromatische Würze auf den Teller.

Ein Hauch Schärfe, ein bisschen Säure: Die Muschelnudeln nebst Broccoli und Garnelen bringen aromatische Würze auf den Teller.

Flott gezaubert!

Schnell gemacht und lecker: Räucherfisch-Rillette. Zum Nachwürzen habe ich die wunderbaren Salz- und Pfefferstreuer von Seltmann Weiden. Leider gibt es die – wie das dazu gehörige Fischservice (für mich das Schönste der Welt) nicht mehr…

Schnell gemacht und lecker: Räucherfisch-Rillette.

Wenn wir uns abends spontan mit Freunden treffen, dann stehen immer ein paar Oliven und frisches Brot auf dem Tisch. Und Aioli. Aber ich dachte irgendwann, dass man da auch mal etwas anderes servieren könnte – als Begleitung zu einem Gläschen Wein beim gemütlichen Schnack. Und mit meinem Räucherfisch-Rillette habe ich Erfolg gehabt!

Ich bin ja so ein Porzellan-Freak. Und habe mir vor Jahren ein wunderschönes Fisch-Service von Seltmann Weiden für 12 Personen (für mich das schönste der Welt!) gekauft. Teller, Platten, Schüsseln, Suppenschalen – und wunderschöne Salz- und Pfefferstreuer: Taschenkrebs, Hummer, Scampi. In puren Weiß. Wenn wir ein Fischessen hatten, gab es immer große “Aaahs” und “Ooohs” für dieses tolle Porzellan. Leider gibt es dieses Service nicht mehr. Aber für das Foto wollte ich keinesfalls auf die dekorativen Würz-Begleiter verzichten…

Bei den Ratzfatz-Rezepten / Snackereien“ können Sie nachlesen, wie blitzschnell dieser aromatische Brotaufstrich – unterstützt vom ESGE-Zauberstab M200 JO – gemacht ist (Räucherfisch-Rillette).